print

Runderneuerte Landwirtschaftsreifen OBO Tyres auf der AGRITECHNICA.


24 - 10 - 2017
24. Oktober 2017,  Die runderneuerten Landwirtschaftsreifen  von  OBO Tyres, der  größte niederländische  Produzent von runderneuerten Landwirtschaftsreifen stellt diese vom 12. bis 18. November 2017 auf der internationalen Leitmesse für Landtechnik AGRITECHNICA in Hannover vor. Auf dem Eckstand 3F31 werden diese  landwirtschaftlichen Reifen der Öffentlichkeit präsentiert.
 
 
Die aller 2 Jahre stattfindende Messe, ist bekannt für die vielen Innovationen im Bereich der Landmaschinen. Verteilt über 23 Hallen mit 100.000 Besuchern und 2900 teilnehmenden Austellern wird über neueste Trends und Entwicklungen informiert. OBO Reifen präsentiert sich im grünen Reifendesign und ist deshalb als solches in Halle 3 gleich zu erkennen. Auch die landwirtschaftliche Neureifenlinie der Premium – Marke Magna Tyres ist auf dem Stand vertreten.
 
 
Über OBO Tyres: OBO Tyres  ist mehr als 55 Jahre spezialisiert auf  die Runderneuerungen und Reparaturen  von Landwirtschafts-, Erdbewegungs- und Industriereifen. Die Runderneuerung von diesen Reifen ist wirtschaftlich und ökologisch sehr interessant. Neben den Einsparungen von Rohstoffen und Energie, trägt der Erneuerungsprozess zu weniger Abfall und geringere CO2-Emissionen bei. Endverbraucher profitieren von geringeren Gesamtkosten, weil das Reifenleben durch ein zweites oder drittes Leben verlängert wird. OBO liefert von Hardenberg (NL) und Leipzig (Ger) in ganz Europa und ist Teil von der Magna Tyres Group.


Zurück zur Übersicht

Schon ein Mitglied der OBO Newsletter?