print

OBO Tyres Teil der Magna Tyres Group


23 - 12 - 2016
Hardenberg, 23. Dezember 2016
 
Das neue Jahr beginnt für OBO Tyres mit einem neuen Eigentümer, die Firma wird Teil der Magna Tyres Group. Die Übernahme wurde Mitte Dezember vereinbart und ab 1. Januar 2017 operiert OBO Tyres vollständig unter der flagge der Magna Tyres Group.
 
Unser Betrieb mit Standorten in Hardenberg und Leipzig (D) arbeitet unter dem Namen OBO Tyres weiter. Die Aktivitäten bleiben unverändert; die Aufarbeitung und Reparatur von Reifen, vor allem für den landwirtschaftlichen und industriellen Sektor. Die Motivation der Magna Tyres Group für die Übernahme sind die vielen Synergien, die eine Zusammenarbeit zwischen beiden Betrieben erzeugt.
 
Sie profitieren direkt von dieser Veränderung. Im neuen Unternehmen können wir Ihnen noch stärker behilflich sein. Zugang zu einem größeren Logistiknetzwerk, eine deutliche Erweiterung des Sortiments, eine modernisierte Markenausstrahlung und noch mehr Service sind einige der Dinge, die Sie von uns erwarten können. 
 
Der neue Eigentümer ändert nichts an der personellen Besetzung. Das Management und das Mitarbeiterteam setzen ihre Arbeit im Unternehmen fort. Alt-Eigentümer Hutten wird in den nächsten Jahren als Berater für die Geschäftsleitung tätig sein.
 
Wir freuen uns über die großartigen Perspektiven, die diese Zusammenarbeit bietet. 
Wir erwarten eine positive Entwicklung mit schnellerem Wachstum und mehr nachhaltigere Produkte. 
 
Abschließend möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken. Wir hoffen, diese auch 2017 fortsetzen zu können. 
Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und ein erfolgreiches und nachhaltiges neues Jahr. 

        

Zurück zur Übersicht

Schon ein Mitglied der OBO Newsletter?