print

OBO Tyres mit RE-TRAC auf DeLuTa Bremen


05 - 12 - 2016
1. Dezember  2016, OBO Tyres präsentiert sich auf DeLuTa tim Bremen, der deutschen Lohnunternehmermesse, welche eine  eye-catcher komplette runderneuerte Gummiketten mitbringt.
 
Die  DeLuTa, am   7-8 Dezember ’16 findet dieses Jahr zum ersten mal in Bremen statt. Die Messen davor waren in Münster,  wo OBO Tyres sich  bereits mehrfach präsentiert hat. Für diesen neuen Messe-Standort bringt der niederländisch-deutsche  Runderneuerungsbetrieb  das neueste Produkt aus dem OBO-Sortiment mit; die Erneuerung von Gummiketten inklusive Laufräder  für landwirtschaftliche Fahrzeuge mit RE-TRAC. Diese Methode ist einzigartig,  um dies vorzustellen  gibt es eine spezielle Show-Vorstellung, die auf dem OBO Tyres Stand in Halle 7 stattfinden wird.
 
OBO Tyres möchte die Vorteile der Reifenrunderneuerung präsentieren. Für diejenigen, die von den Finanz und nachhaltigen Vorteilen der Runderneuerung  von Reifen überzeugt sind  können Fragen an Herrn Steffen Kelle stellen, welcher der  repräsentative und technische  Spezialist von OBO Tyres Leipzig ist. Herr Kelle wird während der Veranstaltung Fragen zum Themen beantworten. "Es müssen nicht gleich neue Reifen sein!  Wann lohnt Sich eine Reifenreparatur oder Runderneuerung ". Als Spezialist und Vulkaniseurmeister kann Herr Kelle wie kein anderer dem  Kunden helfen, wenn es Fragen der Mobilität der Reifen gibt. Diese Präsentation  findet am 8. Dezember um 11:00 statt.
 
Über OBO Tyres BV:
OBO Tyres BV ist mehr als 55 Jahre spezialisiert auf dem Gebiet der  Runderneuerung und Reparatur  von Landwirtschafts-, Erdbewegungs- und Industriereifen. Die Runderneuerung von diesen Reifen ist wirtschaftlich und ökologisch sehr interessant. Neben den Einsparungen von Rohstoffen und Energie, trägt der Erneuerungsprozess zu weniger Abfall und geringeren CO2-Emissionen bei. Endverbraucher profitieren von geringeren Gesamtkosten, weil das Reifenleben durch ein zweites oder drittes Leben verlängert wird. OBO liefert von Hardenberg (NL) und Leipzig (Ger) in ganz Europa.

Zurück zur Übersicht

Schon ein Mitglied der OBO Newsletter?