print

OBO Tyres mit Landwirtschaftsreifen auf Agra Leipzig


26 - 04 - 2017
21. April 2017,  OBO Tyres Deutschland steht vom  4. Bis 7. Mai 2017 auf der Agra Messe in Leipzig. Dies ist eine Messe für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft.
Runderneuerte und neue Landwirtschaftsreifen werden auf dem Stand FG F023 im Freigelände ausgestellt.
 
 Die Messe ist eine der größten Messe für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft in Mitteldeutschland. OBO Tyres teilt sich den Stand zusammen mit  RTC Bänex Reifen-Fahrzeuge Handels und Service GmbH,  Königsborn. Sie haben es geschafft, einen guten Platz auf dem Freigelände (FG F023) zu sichern. Neben seinen eigenen erneuerten  Landwirtschaftsreifen der Marke OBO werden auch neue Reifen aus der AG Landwirtschaft Reifen von der  Marke Magna Tyres präsentiert.
 
Weit über 1.000 Aussteller begrüßen Sie auch auf der Agra 2017 wieder auf dem Gelände der Neuen Messe Leipzig. Auf rund 120.000 m² können Sie sich über die Maschinen, Technologien und Angebote aller führenden Hersteller informieren. Erkundigen Sie sich über die Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft von heute und morgen mit Schwerpunktthemen wie Ressourcenschonung, Qualitätssicherung, Umweltschutz, Erhaltung der ländlichen Räume und Sicherung des Nachwuchses in der Landwirtschaft.

Über OBO Tyres BV: OBO Tyres BV ist mehr als 55 Jahre spezialisiert auf  die Runderneuerungen und Reparaturen  von Landwirtschafts-, Erdbewegungs- und Industriereifen. Die Runderneuerung von diesen Reifen ist wirtschaftlich und ökologisch sehr interessant. Neben den Einsparungen von Rohstoffen und Energie, trägt der Erneuerungsprozess zu weniger Abfall und geringere CO2-Emissionen bei. Endverbraucher profitieren von geringeren Gesamtkosten, weil das Reifenleben durch ein zweites oder drittes Leben verlängert wird. OBO liefert von Hardenberg (NL) und Leipzig (Ger) in ganz Europa und ist Teil von der Magna Tyres Group.


Zurück zur Übersicht

Schon ein Mitglied der OBO Newsletter?