print

OBO Reifen vergrößert Sales-Team Europa.


14 - 07 - 2015
Mit dem Zusatz des Paketes von neuen Techking Reifen in das Sortiment der Runderneuerung ist das Unternehmen OBO Reifen in Leipzig und Hardenberg (Holland) im Jahr 2015 auf eine neue Weise gestartet. Das Unternehmen hat das 2. Leben Reifen- Konzept gestartet, wobei 1 Reifen geliefert wird mit 2 bis 3 Leben antizipiert angepasst auf die Änderungen auf dem  Industriemarkt. Eine Erweiterung des Vertriebsteams wird bereitgestellt.
 
Techking Reifen Importeur
 
OBO Reifen hat lange zusammen mit Techking,  Reifen bei der Entwicklung einer neuen 24R20.5 Karkasse gearbeitet und erwarb Ende letzten Jahres den Importeuer- Status  Techking Reifen für die Länder Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz und darf in verschiedenen anderen europäischen Ländern Reifen liefern. Anstatt nur neue Reifen zur Produktpalette hinzuzufügen hat OBO Reifen das nachhaltige zweite Lebens-Konzept erfunden. Das Konzept enthält eine 5 Jahres Garantie die Möglichkeit diese Reifen zu erneuern und auch ein Einzahlungsprinzip für einen abgefahrenen Reifen. „Das Konzept wird gut angenommen“ sagt der kommerzieller Manager Eef Brinks. „Der erste Reifen aus der 24R20.5 Techking Zusammenarbeit kam vor kurzem wieder für die Erneuerung und die übrigen Karkassen sind wie ein  Juwel“. Wir bieten unseren Kunden einen Qualitätsreifen und beeinflussen unsere Karkassenlieferung. „Wir erwarten nun, dass wir unsere Präsenz in Europa verstärken können“.
 
Christian Fragner
 
Der erste Schritt zum Ausbau für die Position Reifen in Europa kommt in Form von einem International Account Manager Christian Fragner (40 Jahre). Christian Fragner  wuchs in den Niederlanden auf, stammt aber aus einer deutsch-österreicherischen Familie. Er hat jahrelange Erfahrung im Außendienst im industriellen Markt in Deutschland sammeln können. Herr Fragner ist eine gute Ergänzung für das Sales-Team. Christian Fragner: „bei meinen letzten Job war für den Kauf und Verkauf von Baumaschinen eingesetzt“ „jetzt weiss ich mit was für Reifen diese großen Maschinen fahren“. „Die Technik die dort dahinter versteckt interessiert mich“. Wie jeder Mitarbeiter, welcher in der Vertriebsabteilung arbeitet, startete Herr Fragner seine Funktion im Runderneuerungswerk um sich ein gutes Bild über den Prozess der Reifenrunderneuerung und Reifenreparatur zu machen. Herr Christian Fragner hat jetzt seine ersten Kundenbesuche in seiner Region in West-Norddeutschland gestartet.

Zurück zur Übersicht

Schon ein Mitglied der OBO Newsletter?